Blinkerschalter

Vorletztes Wochenende hat sich das Relais im Blinkerschalter verabschiedet. Beim Einschalten des Abblendlichtes ging sofort das Fernlicht an, Lichthupe ziehen schaltete Fernlicht aus und Abblendlicht ein. Es ist aber doof, die ganze Zeit den Blinkerhebel gezogen zu halten und am Lenkrad festbinden geht auch nicht, weil dann ständig der Blinker geschaltet wird.

Neuen Schalter bei MB besorgt (A6315400044, EUR 71,81 Netto), Lieferung innerhalb 6 Stunden, Einbau 10 Minuten (Verkleidung unterm Lenkrad ab, alten Schalter raus, neuen rein). Baujahr vor der Modellpflege (1991) hat das Relais übrigens nicht im Schalter sondern separat im Sicherungskasten.
Ursache: War wahrscheinlich der zusätzlich eingeschaltete Nebelscheinwerfer.


Todo:

  • Nebelscheinwerfer vorerst abklemmen - erledigt
  • Relais vor den Nebelscheinwerfer bauen, Leitungsquerschnitt auf Kabellänge und Leistung der Nebelscheinwerfer abstimmen
  • Bei der Gelegenheit Streuscheibe und Reflektor der Scheinwerfer reinigen.

Add a comment

HTML code is displayed as text and web addresses are automatically converted.

They posted on the same topic

Trackback URL : http://bus.raspunicum.de/?trackback/16

This post's comments feed